Session 1: Digitalisierung verstehen. Gestalten Sie die Zukunft mit!

„Wir stehen vor einem großen Wandel in der Arbeitswelt und gerade in Zeiten der Veränderung haben sich Frauen stets bestens bewährt, da sie pragmatisch sind, ohne den Blick auf das Wesentliche zu verlieren. Dieser historische Wandel kann daher nur gelingen, wenn auch Frauen in angemessenem Maße – und zwar deutlich mehr als bisher – in diese Veränderungsprozesse mit eingebunden werden“, so äußert sich Prof. Dr. Rita Süßmuth zur Beteiligung von Frauen an der Digitalisierung.

 

INHALTE:

Die Zukunft darf nicht ohne weibliche Beteiligung geschrieben werden! Daher möchte ich Sie auf eine Reise durch die aktuellen Trends, Methoden und Technologien nehmen. Ich zeige Ihnen, was hinter den vielen Buzz Words von digitaler Transformation, disruptiven Geschäftsmodellen, Big Data über sharing economy steckt, welche Folgen der Wandel für Sie, Ihr Business und die Gesellschaft hat und welche Rolle Sie in der Gestaltung einer humanen Zukunft einnehmen können.

Mein Ziel ist es, Ihre Neugierde für die digitale Zukunft zu wecken und Sie zu ermutigen die anstehenden Veränderungen für sich zu nutzen.

ZIELGRUPPE:

Frauen, die neugierig auf aktuelle Trends, Methoden und Technologien sind. Frauen, die sich in den digitalen Wandel einbringen wollen. Frauen, die neue berufliche Herausforderungen suchen. Frauen, die ein berufliches Netzwerk mit anderen Frauen suchen.

ZEIT & ORT:

18. Januar 2018 / 9.30 – 17.30 Uhr.

Witzemann.Space, Quellenstr. 7a, 70376 Stuttgart

KOSTEN:

Unternehmensanmeldungen: 380,00 Euro (zzgl. MwSt.) inkl. Verpflegung;
Privatanmeldungen: 120,00 Euro (zzgl. MwSt.) inkl. Verpflegung.

ANMELDUNG:

E-Mail an anmeldung@human-revolution.de mit Ihrem Vor- und Nachnamen, Session-Name & Session Datum. Die Anzahl der Plätze ist beschränkt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.